Tel. +49(0)351 424 73 9-0 info@ullrich-rechtsanwaelte.de

Sehr geehrte Damen und Herren,

am

Donnerstag, dem 29.08.2019 ab 08:30 Uhr,

findet in unseren Kanzleiräumen das 3. Immobilienfrühstück 2019 zum Thema

„Ein Jahr DSGVO – Datenschutz in der Immobilienwirtschaft“

statt. Hierzu laden wir Sie recht herzlich ein.

Die im Bereich der Wohnungswirtschaft hierfür Verantwortlichen sollen mit den gesetzlichen Grundlagen des Datenschutzes nach der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung und dem (neuen) Bundesdatenschutzgesetz vertraut gemacht werden.

Insbesondere soll der Datenschutz in Auftragsverhältnissen beleuchtet werden, da Auftragsverhältnisse zwischen Eigentümer/Hausverwaltung und Makler sowie zwischen Eigentümer und Hausverwaltung als typische Fallgestaltung immer wieder vorkommen. Auch sollen typische Einzelfragen behandelt werden, z. B. wann ein Vermieter eine Bonitätsauskunft über einen Interessenten einholen darf oder was mit der Kaution oder den Daten des Mieters geschehen muss, wenn ein Eigentümerwechsel stattfindet.

Als Referenten informieren Herr Carsten Ullrich, Rechtsanwalt und zertifizierter Datenschutzbeauftragter (TÜV®) sowie Frau Olga Kessler, Rechtsanwältin und Fachanwältin für Miet- und WEG-Recht.

Die Teilnahmegebühr beträgt 40,00 € netto pro angemeldeter Person. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, bitten wir Sie bei Interesse um rechtzeitige verbindliche Anmeldung auf der beigefügten Antwortkarte.

Auf die folgende weitere Veranstaltung möchten wir bereits jetzt hinweisen:

  • 4. Immobilienfrühstück 2019 am 07.11.2019, 08:30 Uhr – Thema: „Der Maklervertrag – insb. Provisionsabreden und Geldwäschegesetz“

 

Rückantwort Immo