Tel. +49(0)351 424 73 9-0 info@ullrich-rechtsanwaelte.de

Arbeitsrecht

Bundesarbeitsgericht, Urteil vom 19. Januar 2022 – 5 AZR 217/21 – Praktikanten, die ein Pflichtpraktikum absolvieren, das nach einer hochschulrechtlichen Bestimmung Zulassungsvoraussetzung für die Aufnahme eines Studiums ist, haben keinen Anspruch auf den gesetzlichen...

Mietrecht

Bundesgerichtshof, Urteil vom 12. Januar 2022 – XII ZR 8/21 Der u.a. für das gewerbliche Mietrecht zuständige XII. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hatte die Frage zu entscheiden, ob ein Mieter von gewerblich genutzten Räumen für die Zeit einer behördlich...

Arbeitsrecht

Bundesarbeitsgericht, Urteil vom 30. November 2021 – 9 AZR 225/21 – Bundesarbeitsgericht, Urteil vom 30. November 2021 – 9 AZR 234/21 – Fallen aufgrund von Kurzarbeit einzelne Arbeitstage vollständig aus, ist dies bei der Berechnung des Jahresurlaubs zu...

Arbeitsrecht

Bundesarbeitsgericht, Urteil vom 25. November 2021 – 8 AZR 313/20 – Der Verstoß des Arbeitgebers gegen Vorschriften, die Verfahrens- und/oder Förderpflichten zugunsten schwerbehinderter Menschen enthalten, begründet regelmäßig die Vermutung iSv. § 22 AGG*, dass...

Datenschutzrecht

Schlussanträge des Generalanwalts in den verbundenen Rechtssachen C-793/19 SpaceNet und C-794/19 Telekom Deutschland, in der Rechtssache C-140/20 Commissioner of the Garda Síochána u. a. sowie in den verbundenen Rechtssachen C-339/20 VD und C-397/20 SR Generalanwalt...

Mietrecht

Bundesgerichtshof, Urteil vom 18. November 2021 – I ZR 106/20 – Kabel-TV-Anschluss Der unter anderem für das Wettbewerbsrecht zuständige I. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat entschieden, dass in Mietverträgen über Wohnraum vereinbart werden darf, dass...